Wir sind ein Kulturverein

Renato Maunero. Zu Besuch beim Ziegenflüsterer.

Renato ist Ziegenbauer, allerdings ein klassischer Quereinsteiger, der in der ersten Hälfte seiner Berufslaufbahn ganz andere Hobbys zum Beruf gemacht hat. Renato, als Sportler in vielen Arten aktiv, hatte zwei gut gehende Sportgeschäfte im Piemont. Das eine in Bra, das andere in Alba. Dann hat er sich mit Leib und Seele den Ziegen verschrieben. Im Sommer ist er mit seiner Herde in der Alta Langha unterwegs und was er aus der Rohmilch seiner Ziegen macht, kommt seinem Vorbild schon sehr nahe. Sein Käse heisst L.Cravè (di Renato Maunero). Es ist ein frischer, nur kurze Zeit gereifter Ziegenkäse, der leicht säuerlich, aber so markant ist, dass man vor dem geistigen Auge fast die verschiedenen Kräuter sehen kann, von denen sich die Ziegen ernährt haben. In seiner Herde hat Renato Gemsfarbige Gebirgsziegen, ein paar robuste Toggenburger und einige weisse Saanen-Ziegen. Den Bauern dabei zu beobachten, wie er mit seinen Schützlingen spricht, ist eine Freude. Sobald er über den Zaun steigt, kommen die Ziegen auf ihn zu. Manche fühlen sich durch die Ruhe und Gelassenheit, die er ausstrahlt, so wohl, dass sie ihm nicht von der Seite weichen.

Text: Jürgen Schmücking für ORIGINAL Ausgabe August 2016

Ihr findet Renato mit seinem Verkaufsstand am Markt der Biobauern, jeden Samstag Vormittag in Dogliani, im Sommer ‘auf der Alp’ in der Alta Langha, ansonsten auf seiner ‘Ranch’ in Cherasco.

Kontakt:  renatomaunero@gmail.com